Kriterien zur Beurteilung von Arbeits- und Sozialverhalten

Kriterien für die Beurteilung des Arbeits- und Sozialverhaltens

der Beruflichen Schulen in Büdingen und in Nidda                                                                                                            Stand: 2.4.2019

 

Arbeits­verhalten Leistungsbereitschaft

Mitarbeit, Zielorientierung und Ausdauer

Zuverlässigkeit und Sorgfalt Selbstständigkeit Eigeninitiative und Kreativität
Note sehr gut

entspricht den Anforderungen in besonderem Maße

•   sehr aktive, meist freiwillige
Mitarbeit

•   erledigt auch umfangreiche
Arbeitsaufträge sehr
gründlich

•   erreicht gesteckte Ziele fast
immer

•   bewältigt stets auch
umfangreiche Aufgaben bei
hohem Arbeitsaufwand und
unvorhergesehenen
Schwierigkeiten

•   hält sich stets an Termine

•   sehr gründliche Anfertigung
der Hausaufgaben

•   führt benötigte
Arbeitsmaterialien stets
vollständig und geordnet mit
sich

•   arbeitet eigeninitiativ und
weitgehend selbstständig

•   steckt sich sinnvolle eigene
Ziele und formuliert eigene
Aufgaben

•   findet auch neue Wege zur
Lösung von Aufgaben /
Problemen

Note 2 gut

entspricht den Anforderungen in vollem Maße

aktive, oft freiwillige Mitarbeit

•   erledigt Arbeitsaufträge
gründlich

•   erreicht gesteckte Ziele
meistens

•   bewältigt meist auch
umfangreiche Aufgaben bei
hohem Arbeitsaufwand und
auftretenden Schwierigkeiten

•   hält Termine fast immer ein

•   regelmäßige und
sachgerechte Anfertigung
der Hausaufgaben

•   führt benötigte
Arbeitsmaterialien meist
vollständig und geordnet mit
sich

•   arbeitet meist selbstständig

•   arbeitet an der Zielplanung
aktiv mit, beteiligt sich aktiv
an der Formulierung von
Aufgaben

•   gibt Impulse für neue Wege
bei der Lösung von Aufgaben
/ Problemen

Note 3 befriedigend

entspricht den Anforderungen im Allgemeinen

•   Mitarbeit zwar regelmäßig,
aber häufig nur nach
Aufforderung

•   erledigt Arbeitsaufträge
meist vollständig

•   erreicht gesteckte Ziele in
der Regel

•   bewältigt mit
Einschränkungen auch
umfangreiche Aufgaben

bei hohem Arbeitsaufwand und auftretenden Schwierigkeiten

•   hält Termine in der Regel
ein

•   regelmäßige Anfertigung
der Hausaufgaben

•   führt benötigte
Arbeitsmaterialien in der
Regel mit sich

arbeitet in der Regel selbstständig

•   trägt zur Zielplanung und
Formulierung von Aufgaben
bei

•   setzt mitunter eigene
Akzente für eine alternative
Bewältigung von Aufgaben
und Problemen

Noten 4 bis 6

Nicht befriedigend

entspricht den Anforderungen noch nicht

•   unregelmäßige Mitarbeit, oft
nur nach Aufforderung und
widerwillig, bis hin zur
Verweigerung

•   erledigt Arbeitsaufträge nur
flüchtig oder gar nicht

•   setzt vorgegebene Ziele
selten oder nie um

•   führt Arbeiten selten zu
Ende, insbesondere
umfangreichere,
arbeitsaufwändigere und
schwierigere Aufgaben

hält Termine häufig nicht ein

•   Hausaufgaben werden
unregelmäßig und/oder
unvollständig angefertigt

•   Führt benötigte
Arbeitsmaterialien häufig
nicht mit sich

•   benötigt häufig Hilfestellung
zur Bewältigung von
Aufgaben

•   beteiligt sich nicht an der
Zielplanung und
Formulierung von Aufgaben

•   zeigt sich wenig interessiert
an alternativen
Lösungsstrategien

 

Sozial­verhalten Verantwortungsbereitschaft Einhalten von Regeln Kooperationsfähigkeit

Teamfähigkeit

Hilfsbereitschaft

respektvoller Umgang

Konfliktverhalten

Fähigkeiten zur Selbstreflexion

Note sehr gut

entspricht den Anforderungen in besonderem Maße

•   übernimmt in vorbildlicher
Weise Verantwortung für sich
und andere Schüler/innen

•   fördert eigeninitiativ das
Miteinander

•   hält sich vorbildlich an
Regeln bis hin zur
Unterstützung deren
Einhaltung

•   arbeitet vorbildlich sowohl
mit Mitschüler/innen als auch
mit Lehrer/innen zusammen

•   ist stets hilfsbereit,
unterstützt unaufgefordert
Mitschüler/innen und achtet
andere in vorbildlicherweise

•   reflektiert eigene
Handlungen von sich aus
und konstruktiv

•   bleibt stets sachorientiert
und beherrscht, setzt sich bei
Konflikten ein und sucht
eigenständig nach Lösungen

Note 2 gut

entspricht den Anforderungen in vollem Maße

•   verhalt sich häufig anderen
Schüler/innen und sich selbst
gegenüber
verantwortungsbewusst

•   fördert das Miteinander

•   hält sich fast immer an
Regeln

•   arbeitet gut sowohl mit
Mitschüler/innen als auch mit
Lehrer/innen zusammen

•   ist hilfsbereit, unterstützt
Mitschüler/innen und achtet
andere

•   reflektiert eigene
Handlungen in
angemessener Weise

•   bleibt sachlich, lässt sich
bereitwillig auf
Konfliktlösungen ein

Note 3 befriedigend

entspricht den Anforderungen im Allgemeinen

•   verhält sich in der Regel
anderen Schüler/innen und
sich selbst gegenüber
verantwortungsbewusst

•   zeigt Interesse am
Miteinander

•   hält sich im Allgemeinen an
Regeln

•   arbeitet mit

Mitschüler/innen und/oder Lehrer/innen zusammen

•   achtet andere meist und ist
in der Regel auch hilfsbereit

•   reflektiert eigene
Handlungen in der Regel
angemessen, oft aber nur
nach Aufforderung

•   bleibt in der Regel sachlich,
lässt sich auf
Konfliktlösungen ein

Noten 4 bis 6

Nicht befriedigend

entspricht den Anforderungen noch nicht

•   übernimmt geringe
Verantwortung für sich und
andere bis hin zu mutwilliger
Gefährdung durch eigenes
Handeln

•   zeigt kaum Interesse am
Miteinander bis hin zu
Störungen des
Gemeinschaftslebens

•   hält Regeln selten bis gar
nicht ein

•   arbeitet weder mit
Mitschüler/innen noch mit
Lehrer/innen zusammen, bis
hin zu kontraproduktivem
Verhalten

•   hilft Mitschüler/innen selten
bis hin zur Missachtung

•   hat Schwierigkeiten und
zeigt wenig Bereitschaft,
eigenes Verhalten zu
reflektieren

•   zeigt wenig bis keine
Bereitschaft zur Lösung von
Konflikten

VOGSV – §27

(3) Die Gesamtkonferenz soll Kriterien für die Beurteilung des Arbeits- und Sozialverhaltens von Schülerinnen und Schülern beschließen. Diese sollen sich an dem Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule nach § 2 des Hessischen Schulgesetzes orientieren und die überfachlichen Qualifikationen der Schülerinnen und Schüler beurteilen.

Auszugsweise Quelle: www.schule.berg net