Archiv des Autors: therrmann

Berufsschule

Die Berufliche Schule in Büdingen bildet in Zusammenarbeit mit den Ausbildungsbetrieben folgende Berufe aus:

gewerblich
Friseur/ Friseurin
Bäcker/-in
Tischler/-in

kaufmännisch
Kauffrau/-mann für Büromanagement
Groß- und Außenhandelskauffrau/-mann
Bankkauffrau/-mann
Industriekauffrau/-mann
Fachlagerist/-in, Fachkraft für Lagerlogistik
Einzelhandelskauffrau/-mann
Verkäufer/-in
Fachverkäufer/-in für Lebensmittelhandwerk
Fachverkäufer/-in für Nahrungsmittelhandwerk

 

Schulseelsorge

Herzlich Willkommen!

Mein Name ist Geeske Ballhorn. Seit Sommer 2015 bin ich Schulpfarrerin an den Beruflichen Schulen Büdingen und unterrichte evangelische Religion.

Darüber hinaus biete ich seelsorgerliche Hilfe an. Dieses Angebot richtet sich an Schülerinnen und Schüler, an Lehrerinnen und Lehrer und Eltern, unabhängig von der eigenen religiösen Prägung oder weltanschaulichen Meinung.

Gelegentlich sieht sich jeder von uns Problemen und Herausforderungen gegenüber, denen er sich alleine nicht gewachsen fühlt. Hier beginnt meine Arbeit als Schulseelsorgerin:

Ich biete einen geschützten Raum und Zeit zum vertraulichen Gespräch.

Das Ziel der seelsorgerlichen Begleitung ist immer, Kraft zu finden, um Probleme selbständig zu lösen und das eigene Leben in den Griff zu bekommen.

Mein Angebot beschränkt sich dabei nicht auf den schulischen Bereich. Ob es nun Probleme in der Schule oder im Ausbildungsbetrieb gibt oder ob die Sorgen im privaten Bereich liegen, im seelsorgerlichen Gespräch ist für alles Raum.

Dabei unterliegt es ebenso wie die Beichte der Schweigepflicht. Es dringt also nichts nach außen.

Wir arbeiten gemeinsam an den Problemen. Bei Bedarf vermittle ich auch den Kontakt zu weiteren Beratungsstellen und Hilfe.

Die Tür ist offen: Raum 102, Dienstag, 13.00-13.30 Uhr und Donnerstag, 10.00-11.00 Uhr und nach Vereinbarung.

 

 

Förderverein

 

Förderverein

Am 23.Januar 1992 wurde der Förderverein ins Leben gerufen. Es gab 27 Gründungsmitglieder, die allesamt aus der Wirtschaft oder aus der Schule kamen.

Der Förderverein wurde zu dieser Zeit hauptsächlich gegründet, um der Schule mangels Geld bei größeren Anschaffungen behilflich sein zu können.

Derzeit haben wir ca. 80 Mitglieder. Mitglied kann jeder werden, der sich unserer Schule verbunden fühlt. Der Mitgliedsbeitrag beträgt jährlich mindestens 30 €. Eine Beitrittserklärung erhalten Sie hier.

Auch wenn Sie kein Mitglied werden wollen freuen wir uns über jede Spende. Für Ihre Spenden und Beiträge erhalten Sie von uns eine Spendenbescheinigung, die Sie bei der Steuerklärung geltend machen können.

Für Banküberweisungen stehen Ihnen unsere folgenden Konten zur Verfügung:

Sparkasse Oberhessen: IBAN DE72 518 500 79 005 0015661 BIC: HELADEF1FRI

VR-Bank Main-Kinzig-Büdingen: IBAN: DE22 506 616 39 000 7049730 BIC GENODEF1LSR

 

Beitrittserklärung

Unser Lernzentrum

 

• Mit uns lernen
• Für sich lernen
• Mit anderen Miteinander und voneinander lernen
• Für den Unterricht recherchieren?
• Für eine anstehende Klausur üben?
• Projekte in Gruppenarbeiten planen?
• Freistunden sinnvoll nutzen?

Öffnungszeit: Dienstag – Donnerstag
8:00 Uhr – 13:00 Uhr

Unser Lernzentrum ist seit vielen Jahren eine hilfreiche Unterstützung für unsere Schüler und das Lehrerkollegium. 19 Computer, jeder davon mit Internetzugang und Microsoft Office 2010 ausgestattet, stehen unseren Schüler zur Verfügung.
Ein Drucker ermöglicht den Ausdruck von Materialen für den Unterricht.

Dazu bieten wir lehrreiche Lern-Software in folgenden Bereichen an:
Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Sprachen

Mit unserem Lernzentrum verfolgen wir gemeinsam das Ziel, bessere Noten zu erreichen und diese halten zu können. Das selbstständige Arbeiten trägt zum großen Teil dazu bei.

Ihr entscheidet für was ihr, wie ihr und wann ihr in unserem Lernzentrum lernen wollt.

Durch dieses orientierte Lernangebot wird euch selbstlernende Bildung ermöglicht.

Das Lernzentrum wird auch gerne für den Unterricht genutzt.
Präsentationen der Schüler werden hier vorgetragen oder Unterrichtsfilme vorgeführt.

Selbstverständlich ist das Lernzentrum auch in den Pausen geöffnet und steht mit einer Aufsicht zur Verfügung. Viele Schüler treffen sich hier in gemütlicher Atmosphäre, um sich auszutauschen oder sich zusammen für den nächsten Unterricht vorzubereiten.
Das Lernzentrum kann auch direkt von den Schülern gebucht werden, so ist das gemeinsame Lernen noch einfacher.

Wir bieten auch Informationen rund um das Thema Bewerbung und Arbeitswelt an. Wir haben zahlreiche Links zu Angeboten und Anlaufstellen. Auf Anfrage händigen wir diese gerne aus.